Flohmarkt!

Posted by : Tilly | Samstag, 11. Juni 2011 | Published in





















Seit ich ungefähr 12 bin gehe ich regelmässig auf Flohmärkte, als Besucherin - aber auch als Verkäuferin. Dieses Jahr hatte ich bestimmt schon 5 Mal einen Stand zusammen mit Schatzi! So auch heute. Und heute möchte ich darüber bloggen weil es heute sehr viel erwähnenswerte Sachen gab! Um 5.30 Uhr klingelte der Wecker, um 6.30 Uhr waren wir vor Ort und bauten unseren zwei Meter breiten Stand auf (Kosten pro laufenden Meter 8 Euro). Der Flohmarkt beginnt zwar immer ofiziell um 9 Uhr aber man sollte weit aus früher dort sein um einen guten Platz zu bekommen und eventuell schon einige Sachen an Händler zu verkaufen, die selbst einen Stand haben! Highlight heute war ein Opa der seiner jungen Enkeltochter ein kleines Geschenk machen wollte und ausgerechnet zu einem Brust-Anhänger griff, den ich irgendwann mal aus Spass aus einem ,,Sex"-Automaten gelassen hatte. Beide erkannten die Brust nicht und das Mädchen schlenderte mit dem Anhänger wedelnd davon xD Ich fands in der Sekunde einfach nur zum schiessen, ich musste mich echt beherrschen.
Auf Flohmärkten sieht man ja viele Hunde... die mit ihren Besitzern unterwegs sind. Heute war eine Katze mit dabei. Ein Mann hatte die mit einer Leine versehene Katze auf seiner Schulter sitzen. Ein total ungewöhnliches Bild, da Katzen ja nun wirklich keine Tiere für solche Ausflüge sind. Mich hat es sehr gewundert dass die Katze so brav da oben auf der Schulter war und nicht runter wollte. Angst? Also ich finde es arg traurig Katzen an einer Leine zu sehen. Katzen sind eigenwillige Tiere und lassen sich als letztes was sagen oder durch die Gegend spazieren! Des Weiteren habe ich heute wiedermal gemerkt wie unmöglich Männer sein können. Ich wurde ja schon oft angequatscht und nach Namen und Wohnort gefragt - komischerweise IMMER auf diesen Flohmärkten. So heute auch... Der Typ hätte locker mein Dad sein können und fragt mich wie ich heisse, kam nah an mein Gesicht, lobte meinen Namen (wie billig ist das denn lol), fragte ob ich mit ihm essen gehen würde (.. "und dann mal schauen" -.-), wollte meine Handy Nummer etc. Ich kenne KEINE Frau die sich so penedrant einfach mal so an einen Mann schmeissen würde. Männer denken manchmal nicht nach...hab ich so das Gefühl. Ansonsten versuchte mir ein türkischer Schweizer weiss zu machen dass es einen I Pod Nano der 4. Generation in der Schweiz für 17 Franken (15 Euro) gäbe...! Scheinbar hatte der keine Ahnung von Apple Produkten ODER war einfach nur scharf auf meinen angebotenen Nano... für den ich nunmal noch 70 Euro verlangte! So viel zu heute... ich gehe auf jeden Fall immer wieder gerne auf Flohmärkte... man sieht viele Menschen, lernt auch manchmal jemanden kennen der in der Nachbarschaft verkauft, kann sein Budget etwas aufbessern und es macht einfach SPASS! Ich bin bis jetzt nie unter einem Betrag von 50 Euro nach Hause gegangen, also lohnt sich das Ganze eigentlich schon... oder?

Kommentare

  1. Mara

    Na das war ja für dich ein sehr interessanter Tag! :D

    Und was die Männer angeht, da muss ich dir wohl Recht geben. Manche sind einfach billig. Und gerade so ältere meinen sie könnten dich ohne Scham anbaggern, wahrscheinlich bekommen die nie eine ab und haben sowieso nichts mehr zu verlieren ;)

    12. Juni 2011 um 00:32