Adventure in Babysitting (1987)

Posted by : Tilly | Mittwoch, 8. Juni 2011 | Published in

Als mir eine Freundin von dem Film erzählte und mir Musik aus diesem vorspielte war ich wenig angetan! Nur selten gefallen mir alte Filme. Viele von euch werden verwundert darüber sein, dass ich zuvor noch nie was von diesem Streifen gehört habe. Inhaltsangabe:

Chris (Elisabeth Shue) wird von ihrem Freund versetzt und soll stattdessen Babysitten. Durch einen Hilferuf von Freundin Brenda macht sie sich auf den Weg in die Stadt und muss gezwungenermasen die Kinder mit nehmen, bestehend aus der kleine Sara, deren grösseren Bruder Brad und Nachbarsjunge Daryl. Doch der harmlose Trip entwickelt sich zu einem rasanten Abenteuer - denn die 4 geraten an kompromisslose Autoschieber!

Der Film beginnt sehr flott, man wird schnell in die Geschichet eingeführt - es entseht absolut keine Langeweile. Ich war die gesamte Zeit bestens unterhalten und musste auch, das ein oder andere Mal, lachen.Was mich allerdings sehr gestört hat war die deutsche Syncro - wie kann man einen Film nur so verschändeln? Vor allem bei der kleinen Sara war die Verstümmlung perfekt. Eine richtig lasche dümmliche ausdruckslose Kinderstimme wurde hier eingesetzt. Diese nimmt Sara sehr viel ihres Witzes, vermute ich! Traurig! Deshalb empfehle ich jedem, der halbwegs englisch kann, die Originalfassung zu schauen! Die gibt es übrigens zu humanen Preisen - während die deutsche Kaufversion (Nacht der Abenteuer) schon lange nicht mehr neu aufgelegt wurde und deshalb nur noch gebraucht für 150 Euro (amazon) zu haben ist! Klar, dem Film fehlt es ab und an an Logik und manche Sachen sind so einfach absurd aber man sollte "Adventure in Babysitting" nicht so kleinlich begegnen - der Film soll einfach nur Spass machen! Wir haben hier eine Mischung aus Action, Komödie unnd Thriller mit flottem Tempo! Trotz des Thrills findet der Film eine gesunde Wagschale und tastet die heile Welt letzten Endes doch nicht an! Für dieses Jahr ist übrigends eine Fortsetzung geplant, die "Further Adventures in Babysitting" heissen soll. Wahrscheinlich eine Geschichte mit gleichem Thema, nur anderen Abenteuern...

Kommentare

  1. Anonym

    Es gibt doch viele gute alte Filme z.B.
    Meine teuflischen Nachbarn >Trailer<
    The Breakfast Club >Trailer<
    schöne bescherung >Trailer<
    E.T. >Trailer<
    Zurück in die Zukunft >Trailer< ...

    11. Juni 2011 um 08:46