iPhone Problem gelöst: Klingeltöne

Posted by : Tilly | Sonntag, 2. Dezember 2012 | Published in


Jeder der ein iPhone hat kennt dieses Problem: Apple stellt dem Nutzer nur ein paar Klingeltöne zur Verfügung / Auswahl - und die sind wirklich allesamt von gestern. Die Möglichkeit eigene Songs als Töne zu benutzen, etwa die, die man in der Mediathek (iPod) hat, gibt es nicht. Ein ganz großer Schwachpunkt des iPhones! Was soll das? Aber man kann sich Abhilfe schaffen. Ein paar App Anbieter haben es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Problem weitmöglichst zu beseitigen. Gibt man im Appstore "Klingeltöne" ein, findet man einige Apps - gratis und kostenpflichtig. So manch eine gratis App ist absolut ausreichend und beseitigt das nervige Klingelton- Problem. Nur leider mit etwas mehr Aufwand als die Sache eigentlich haben sollte. Hier eine kleine Anleitung:

Schritt 1. App herunterladen (In diesem Fall "Ringtone Designer")
Schritt 2. Song auswählen und beliebig zu schneiden.
Schritt 3. speichern und iPhone an PC anschließen - itunes.
Schritt 4. Gerät auswählen und unter "Apps" gehen.
Schritt 5. Dort unter Freigabe, App anklicken und der Song erscheint - abspeichern.
Schritt 6. Song auf Desktop anklicken - er landet in itunes.
Schritt 7. Auf "Töne", eure Datei ist wählbar - Ton syncen.

Wirkt erst arg aufwendig, aber einmal gemacht - und es geht zukünftig wie von selbst und auch sehr fix.