Im Namen des Mondes...

Posted by : Tilly | Donnerstag, 15. November 2012 | Published in


Ja, für eine Lebenszeit. Ich habe Sailor Moon damals mit 12 kennen und lieben gelernt und bin heute noch, mit fast 24 Jahren, voll und ganz dafür zu begeistern. Habe nun auch mal das Header (siehe oben) meiner "Leidenschaft" angepasst, wie ihr seht. Nicht wirklich professionell aber immerhin :) Aktuell läuft die Kultserie endlich wieder im TV (Jedoch PAY-TV) und Millionen Fans hoffen auf die so lang ersehnte DVD-Veröffentlichung. Während in allen möglichen Herrenländer bereits DVDs erschienen sind, warten wir hier in Deutschland einfach schon jahrelang vergeblich. Es ist eine Sauerei. Und vor allem: UNVERSTÄNDLICH. Sailor Moon war der Hit der 90er, wurde Kult und hat bis heute Millionen eiserne Fans! Viele in meinem Umfeld verstehen meine Begeisterung nicht - Grund dafür ist wohl, dass sie die Serie und vor allem den Manga nie komplett gesehen/gelesen haben. Hinter Sailor Monn steckt nämlich weitaus mehr als das, was man auf den ersten Blick vermuten möchte.
Warum bist du ein Sailor Moon-Anhänger?
Sailor Moon hat mich einfach immer mit gerissen. Es geht um Liebe, Freundschaft, Zusammenhalt und den Glauben an etwas. Obwohl die Serie oft eher kindlich gehalten ist - entwickelt auch diese sich stetig weiter und malt ein komplettes, teils heiteres, teils trauriges und düsteres Bild. Alles hängt zusammen und hat seine Hintergründe - seine Geschichte. Der Kampf gegen das Böse und für Liebe und Gerechtigkeit ist dabei immer der Leitfaden. Sogar viel Humor in Form von Sprüchen und Mimiken der Figuren ist vorhanden und trifft genau meinen Nerv. Die Hauptfiguren sind ja eigentlich nur ganz normale Mädchen, die ihr Leben wollen und bekommen dann diese große Aufgabe. Hin und hergerissen zwischen dem normalen Leben und dem als Kriegern, halten sie jedoch immer zusammen. Das Manga, die Geschichte wie sie von der Schöpferin Naoko Takeuchi tatsächlich gedacht ist, ist viel düsterer und erwachsener als die Serie. Jedoch hat man auch der Serie das wichtige Grundgerüst erbaut. Ich verstehe, wenn jemand der nur eine Folge sieht nicht verstehen kann warum man als Erwachsene Frau Anhänger und Fan von Sailor Moon sein kann. Sailor Moon ist ein komplettes Paket mit ganz viel Hintergrund und Kraft, finde ich. Das Manga, die Serie, die Musik, die bewegenden Momente, die Kraft der Liebe und Freundschaft - Sailor Moon ist etwas ganz Großes, etwas dass mich so bewegt und immer wieder auffangen und begeistern konnte - das war so, das ist so und wird für immer so bleiben!


Wie zeigt sich aktuell deine Begeisterung für Sailo Moon?
Ich möchte mir ein 5. Mal alle 5 Staffeln durch schauen. Da es (noch) keine Original DVDs gibt muss ich mich mit den gebrannten Rollingen zufrieden geben. Diese haben aber die charmante TV-Qualität von damals. Die Mangas sind in einer Neuauflage erschienen - auch diese sammel ich mir natürlich wieder an. Des Weiteren habe ich auf jeden Fall vor mir ein Sailor Moon Tattoo stechen zu lassen - komme was wolle. Ich würde ein Tattoo zu diesem Thema nie bereuen. Es soll auf meiner Haut sein - unbedingt. Sobald die DVDs raus kommen - ich hoffe bald - kommen die natürlich RUCK ZUCK in meine Sammlung. Die sind dann ein absoluten MUST HAVE und ein Traum, der wahr wird!


Gibt es Momente die dich am meisten bewegt haben bei Sailor Moon?
Da gibt es viele. Wenn ich jetzt so spontan etwas nennen soll, dann wohl Neflites Tod. Neflite, ein Bösewicht, verliebt sich tatsächlich in die junge menschliche Naru und beide finden endlich zueinander - doch dann wird er getötet weil er als Verräter gilt. Er stirbt qualvoll in Narus Armen und verschwindet dann für immer - nur das Tuch, mit dem sie ihn versorgte bleibt zurück. Auch bewegend sind die Momente, in denen neue Krieger "erwachen" oder auftauchen, Momente in denen heraus kommt wer das wahre Ich hinter der jeweiligen Maske ist, Momente in denen man sich gegenseitig füreinander aufopfert usw. Ich könnte stundenlang schwärmen und nun möchte ich am liebsten auf der Stelle weiter gucken...

(4) Comments

  1. Amitola Fairytale said...

    ICh liebe liebe liebe liebe liebe Sailor Moon!!
    Hatte damals mehrere Video Kassetten davon und ich schau es heute auch noch gerne!!
    Es ist einfach unglaublich schön und auch schön zu lesen das ich nicht die einzige bin die Sailor Moon so liebt!! <3

    15. November 2012 um 18:46
  2. Chaosmacherin said...

    Oh Gott! Bein Neflites Tod muss ich jetzt noch weinen.:(

    15. November 2012 um 20:10
  3. Anonym
    Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
    16. November 2012 um 07:16
  4. Steffi San

    Sailor Moon ist super

    schaut doch mal bei Facebook bei meiner ihr zu Ehern erstellten Fanpage vorbei

    Fans von Sailor Moon
    heißt diese ;)
    Freue mich über mehr Likes ;)

    Hier der direkt Link
    https://www.facebook.com/pages/Fans-von-Sailor-Moon/302173146556934

    Steffi San

    18. Februar 2013 um 11:10