52 Filme - Woche 1,2 & 3

Posted by : Tilly | Donnerstag, 19. Januar 2012 | Published in





















Oh man, wieso verpass ich immer den Start von wirklich tollen Bloggerparaden! Diese hier passt ja wie die Faust aufs Auge zu mir. Es ist praktisch das "Gegenstück" zu dem "52 Songs" Projekt von Gedankendeponie.net , bei dem ich bekanntlich ja auch mitmache! Ich finde die Idee, das Ganze mit Filmen zu machen grossartig und mache auf jeden Fall ab jetzt fleissig mit! Dieser Beitrag beinhaltet nun 3 Themen, da ich wie gesagt den Start verpasst habe. Aufmerksam machte mich Sumi auf die Geschichte, sie stieg auch erst jetzt mit ins Boot :) Ins Leben gerufen wurde dieses Projekt von halliway.de

Woche 1 - Sterbeszene (Filmtod)
Find ich recht schwer, das erste Thema. Ich hab mich für den Tod von Leon in "Leon der Profi" entschieden. Besonders bewegend ist sie Szene wegen seiner letzten Worte. Im folgenden Video ist die Szene zu sehen, circa ab 7.20 min!



Woche 2 - Kann man immer wieder gucken
Hier musste ich gar gar gar gar NICHT überlegen! War sofort klar. Es ist "Loving Annabelle" - Die Geschichte von Lehrer und Schülerin und der verbotenen Liebe zueinander. Den Film gibt es nur im Originalton - englisch! Aber er erschien in einer deutschen DVD Auflage mit Untertitel <3



Woche 3 - Filme mit Tieren
Beethoven ist da schon irgendwie der Klassiker, aber ich wollte was anderes. Hab ein bisschen in meiner Sammlung rum geguckt und mich dann für "Das Hundehotel" entschieden mit Emma Roberts - ist ganz niedlich gemacht und man sieht wirklich sehr sehr viele Tiere... - Hunde! :)

(2) Comments

  1. Halliway said...

    Hi und willkommen im 52 Filme Projekt :) Schön, dass du dabei bist.

    Leons Filmtod war tatsächlich sehr ergreifend. Man hat eine gewisse Sympathie zu ihm aufgebaut und dann muss er am Ende doch sterben *seufz*

    Loving Annabelle sagt mir (noch) nichts, aber der YT Ausschnitt hat was, muss ich ganz ehrlich gestehen.

    Das Hundehotel kenne ich auch noch nicht. Bin aber der Meinung, dass der Film im Dezember irgendwo im TV lief. Der Titel kommt mir bekannt vor.

    20. Januar 2012 um 08:35
  2. MysteraXIX said...

    Mit Leon hast du eine geniale Wahl getroffen. Der würde bei mir sogar in die zweite Aufgabe passen.

    Loving Annabelle kenne ich gar nicht, bzw. habe ich nicht einmal etwas von diesem Film gehört.

    Das Hundehotel ist mir ebenfalls nicht bekannt, jedoch klingt für unsere tierliebende Familie sehr interessant.

    20. Januar 2012 um 12:13