Vom Glück geküsst? Tilly Talk #4

Posted by : Tilly | Montag, 4. März 2013 | Published in


Mein Leben nimmt Gestalt an, so langsam. Es geht steil bergauf. Die eine große Sache ist im Bild angedeutet - wird diese Woche ein eigener Beitrag zu folgen. Die andere große Sache ist die, dass ich ab April einen anderen Job habe. Zwar fahre ich immer noch nachts - aber die 3 mal kommissionieren tagsüber fallen weg - Gott sei Dank. Mein neuer Job ist ein Internetshop. Mein Onkel hat mir die Erstellung und Leitung übertragen. Habe so eben einen Geschäfts Laptop für mich bestellt. Das Beste: Ich komme schlussendlich auf ein monatliches Einkommen, welches sich echt sehen lassen kann. Von nichts, ganz hoch. Unfassbar, dieser Betrag- für mich. Schatz und mir, uns wird es so viel besser gehen. Einem weiteren Urlaub steht somit auch nichts mehr im Wege. Ich kann monatlich sehr gut was auf die Seite tun. Mal sehen wohin es uns treibt. Eine weitere, ganz kleine Veränderung: Ich habe mich dazu entschlossen, das Septum Piercing endgültig zu entfernen (Auf dem Bild ist es noch drin). Ich finde, das Eskimo sieht alleine viel besser aus und ich will einfach auch nicht so viel im Gesicht hängen haben. Des Weiteren, hat es mich oft gestört - vor allem in der "Nase-Putz"-Saison. Mich reut das Geld zwar etwas, aber nun gut, so ist es nun mal. Das Thema "Angst und Panik"- welches mein Leben das letzte Jahr stark negativ beeinflusst hat, ist auch weit in die Ferne gerückt. Durch die Arbeit und meinem Gelernten um damit umzugehen, habe ich sehr selten noch diese ungesunde Angst. Ich nehme auch nur noch die niedrigste Dosis meines ADs. Man könnte also sagen, mir geht es viel besser. Es ist Licht im Dunkeln aufgetaucht und es leuchtet hell und vielversprechend. Ich habe Glück - endlich mal Glück. In 2 Monaten haben Schatz und ich 3 jähriges. Meine längste Beziehung. Ich liebe meine Frau und jeder soll es wissen!! Wir sind eine kleine Familie geworden: Schatz, Eiko, Coco, Mokke und ich. <3 Unzufrieden bin ich nur noch mit meiner Figur. Ich wiege wieder etwas mehr. Zwar immer noch unter 70 aber auch nur knapp - und das nervt mich. Aber ... es gibt wichtigeres und ich bin mir sicher, das pendelt sich auch wieder ein. Mit der Zeit. Ich bin gespannt auf das was nun alles kommen wird und freue mich sehr euch kommende Woche über die eine, angedeutete große Sache zu berichten. To Be Continued...

(2) Comments

  1. Mara

    Freut mich für dich :-)
    Jetzt kannst loslegen und es geht endlich mal bergauf.
    Mit einer Perspektive gehts einem einfach besser Süße ;)

    4. März 2013 um 21:43
  2. Anonym

    Ich liebe dich auch und das so sehr.

    5. September 2013 um 10:53