Mmhhh: Ein Kuchen Rezept

Posted by : Tilly | Donnerstag, 25. Oktober 2012 | Published in


Schatzi brachte vor ein paar Tagen ein Stück Kuchen von der Arbeit mit, welchen eine Kollegin gebacken hatte. Ich war so begeistert von Diesem, weshalb wir das Rezept bekamen. Heute haben wir versucht ihn nach zu backen. Das Ergebnis ist leider nicht so lecker wie das "Original" aber trotzdem gut. Ich dachte, ich geb das Rezept mal an euch weiter - vielleicht habt ihr ja Lust zu backen & kennt diese Art von Kuchen noch nicht? Besonders passend dazu: Latte Macchiato oder Tee!! Viel Spaß!

Zutaten
5 Eier
200g Butter
250g Mehl
200g Zucker
100g Schockolade (Milka)
1P Vanillezucker
3/4 Backpulver
2TL Kaba/Kakao
1TL gem. Zimt
125ml Rotwein

Und so gehts
Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.
Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen und für den Schluss aufheben.
Eigelb hinzu mischen. Schokolade im Wasserbad schmelzen und dazugeben.
Mehl und Rotwein, Zimt und Backpulver ebenfalls mit ein mischen.
Am Schluss den Eischnee vorsichtig unterrühren.
Bei 180 Grad circa 45 Minuten backen, auskühlen lassen & Guten Appetit! :)

(2) Comments

  1. NoEquilibrium

    Sieht nachbackenswert aus =)

    25. Oktober 2012 um 16:39
  2. Anonym

    denn Kuchen hast du geliebt.

    10. September 2013 um 14:38